Gartenfiguren

Gartenfiguren

Der Garten ist das Heiligtum eines jeden, der einen Garten besitzt: In der Freizeit kann man den Garten hegen und pflegen, seiner Kreativität freien Lauf lassen und ihn so gestalten, wie man es mag. Wenn man viel Arbeit in sein grünes Fleckchen steckt, dann wird man das ganze Jahr über mit einer einladenden Grünfläche und einer atemberaubenden Optik belohnt. Doch ein schöner Garten besteht nicht nur aus Bäumen, Sträuchern oder einer Rasenfläche – mit ausgewählten Akzenten und Schmuckstücken, wie zum Beispiel Gartenfiguren, wird dieser Ort erst zu einem richtigen Hingucker.
Gartenfiguren verleihen unseren Gärten eine kreative und individuelle Note. Egal ob Gartenfiguren mit Beleuchtung, Tierfiguren, Gartenzwerge oder moderne Gartenfiguren – durch das stetig wachsende Sortiment an Figuren für den heimischen Garten haben wir eine große Auswahl und finden bestimmt die richtige Gartendeko!

Gartenfiguren als Gartendekoration

Gartendeko in Form von Figuren wie Tiere, Engel der jegliche andere Figur-Arten sind eine tolle Möglichkeit, um Gärten einfach aufzuwerten. Doch nur sparsam eingesetzt entfalten diese Akzente ihre tatsächliche Wirkung und erwecken den Garten zum Leben. Viele von Euch verbinden den Begriff Gartenfiguren bestimmt auch mit dem Bild von einer ganzen Armada von spießigen Gartenzwergen: Doch mittlerweile gibt es echt eine riesen Auswahl an Figuren.

Materialen

In der Regel werden die Figuren aus Materialien wie Holz, Keramik, Metall, Kunststoff oder Fiberglas hergestellt. Achtet bei dem Kauf nur darauf, dass die Figuren und die Materialien, aus denen die produziert wurde auch Wetterbeständig sind, denn Ihr habt sicher keine Lust die Skulpturen bei jedem Regen, Schnee oder Hagel ins Haus zu holen oder irgendwo unterzustellen! Es gibt zusätzlich noch spezielle Mittel, mit denen die Figuren imprägniert werden könne, damit sie im Sommer die intensiven Sonnenstrahlen und im Winter die Kälte und den Schnee unbeschadet überstehen.

Usertipp: Keine Sorge: Gebrauchsspuren werden normalerweise nicht in Verbindung mit einem ungepflegten Garten – dieser Used-Look kann dem Garten einen gewissen Charme geben!